Pollenbelastung für Deutschland, Österreich und die Schweiz
 Start 
Amrosia-Pollen Ambrosien
 
 
Traubenkraut-Ambrosia-Spezial
7.   Bekämpfen:  Wie lässt sich die Pflanze ausrotten?
 
Werden Beifuß-Ambrosien entdeckt, sollte diese vor der Blüte mit Handschuhen ausgerissen und im Restmüll entsorgt werden. Blüht die Pflanze bereits, sind auch Atemmaske und Schutzbrille nötig. Wirksame chemische Bekämpfungsmittel gegen das beifußblättrige Traubenkraut gibt es nicht.
 
Größere Ambrosia-Bestände sollten den Behörden gemeldet werden. Zahlreiche Bundesländer haben Aktionspläne gestartet und erfassen die Ambrosien-Verbeitung.
 
Die Verbreitung sollte zudem eingedämmt werden, indem nur als "ambrosiafrei" gekennzeichnetes Vogelfutter verwendet wird.
 
 
 
 
 
 
Pollenflugkalender Pollenkalender Allergiekalender
 
 
 
Pollenallergie, Heuschnupfen, Asthma & Co - 12.90€ - Allergie-Buchtipp im amazon.de-Shop zeigen
Sensibilisierung
 
 Impressum:  Karsten Heuke KAHBOX.medien, Große Engengasse 3, 99084 Erfurt, info(a)kahbox.de  Hinweis: Wir nutzen Google-Dienste, die mit Cookies Besucherdaten erfassen, um Besucherstatistiken zu erstellen und Anzeigen zu personalisieren. mehr Infos | Buchangebote provisionsbasiert in Kooperation mit Amazon.de, der der Buchverkäufer ist.
INDEX-ESSEN    |    Wortspass.de    |    TVchips.de    |    Daytrader    |    Allergien    |    TVchips.de    |    DiaetRechner.de    |    fitness-fragen    |    Curado-Allergieinfo